webleads-tracker

Home > Aktuelle Pressemitteilungen > TraceParts blickt auf eine acht Jahre andauernde erfolgreiche Partnerschaft mit der MAURIN-Gruppe zurück

Ein wichtiger Wettbewerbsvorteil für einen der bedeutendsten Anbieter von Industriebauteilen

 

Saint-Romain, Frankreich, 22. September 2016 –TraceParts, einer der wichtigsten Anbieter digitaler 3D-Inhalte für das Ingenieurswesen, kann auf eine acht Jahre andauernde Partnerschaft mit MAURIN zurückblicken.

 

Seit 2008 umfasst die Bereitstellung der Produkte auf der Plattform von TraceParts alle dazugehörigen technischen Spezifikationen sowie 2D- und 3D-Daten der Bauteile der Unternehmensgruppe.
Der 3D-Katalog von MAURIN gilt heute bei Experten und Planern als eine der größten standardisierten Bauteilbibliotheken weltweit.

Maurin - TraceParts

MAURIN gilt als Spezialist auf dem Markt für hochwertige technische Produkte und verfügt über nahezu 40.000 Kunden in allen Industriebereichen (Luft- und Raumfahrt, Automobilindustrie, Eisenbahn, Transportwesen, Spezialmaschinen, Lebensmittelverarbeitung, Pharmazie und Chemie usw.).

 

Die Gruppe ist mit 30 Standorten vertreten und beschäftigt 600 Mitarbeiter.
Das Angebot der Gruppe umfasst drei Bereiche:
– MICHAUD CHAILLY für Übertragungselemente.
– EMILE MAURIN für mechanische Standardbauteile, Halterungen und Schrauben/Muttern/Nieten (Standard/spezialisiert).
– BENE INOX für Anschlüsse und Armaturen, Schrauben/Muttern/Nieten aus Edelstahl.

 

Didier Maurin, CEO der Gruppe, sagte zu diesem Anlass:

Bereits seit 8 Jahren pflegen TraceParts und MAURIN ein enges Verhältnis im Rahmen einer beispielhaften Partnerschaft, die sowohl für unsere Gruppen als auch unsere jeweiligen Kunden von Nutzen ist. Ich bin stolz darauf, den achten Jahrestag unserer Partnerschaft mit TraceParts feiern zu können, auf die sich MAURIN auch in Zukunft zur Weiterentwicklung auf nationaler und internationaler Ebene stützen wird. Nicht zuletzt bietet die regelmäßige Aktualisierung unserer 3D-Modelle auf der Plattform von TraceParts den Planungsbüros immer weitere Neuerungen, die mit den neusten Versionen der CAD-Softwares kompatibel sind.

 

Seit MAURIN im Jahr 2008 die CAD-Plattform von TraceParts erstmals nutzte, war es der Gruppe ein Anliegen, den CAD-Nutzern Zugriff auf alle Industriekomponenten zu bieten und diese in kürzester Zeit zur Verfügung zu stellen.
Und das mit Erfolg, denn die 3 Standorte der Gruppe, MICHAUD CHAILLY, EMILE MAURIN und BENE INOX bieten mittlerweile den kostenlosen Download der 3D-CAD-Modelle von mehr als 210.000 Artikeln ihrer Kataloge an.
Seit der Veröffentlichung dieser drei Kataloge auf der CAD-Plattform von TraceParts wurden nahezu 4 Millionen CAD-Dateien heruntergeladen.

 

Über TraceParts

TraceParts gehört weltweit zu den wichtigsten Anbietern digitaler 3D-Inhalte für das Ingenieurswesen. Als Teil der 1989 gegründeten Trace-Gruppe entwickelt und vermarktet TraceParts leistungsstarke Onlinelösungen, wie CAD-Bauteilbibliotheken, elektronische Kataloge und Produktkonfiguratoren. TraceParts bietet außerdem digitale Marketing-Services, um Bauteilherstellern, Softwareentwicklern und Hardwareanbietern zu ermöglichen, für ihre Produkte und Services zu werben und qualitativ hochwertige BtoB-Vertriebskontakte zu erzeugen.
Das Webportal TracePartsOnline.net steht Millionen von CAD-Nutzern aus aller Welt kostenlos zur Verfügung. Es bietet Zugang zu Hunderten Katalogen von Bauteilherstellern und mehr als 100 Millionen CAD-Modellen und weiteren technischen Datenblättern. Diese sind an Entwicklungs-, Kauf-, Herstellungs- und Wartungsprozesse angepasst.

 

Über MAURIN

Die Unternehmensgruppe MAURIN mit Sitz im französischen Lyon ist ein führender Anbieter von Industriebauteilen für alle industriellen Bereiche.
Die Gruppe ist in drei Fachabteilungen untergliedert, um ein breites und sich ergänzendes Produktspektrum anbieten zu können: MICHAUD CHAILLY bietet Übertragungselemente, EMILE MAURIN bietet mechanische Standardbauteile sowie Halterungen, Schrauben/Muttern/Nieten und metallurgische Produkte und BENE INOX hat Anschlüsse und Armaturen, Schrauben/Muttern/Nieten aus Edelstahl im Angebot.

 

So sind insgesamt mehr als 210.000 hochwertige Produkte erhältlich. Ein Team von Beratern steht den Kunden stets zur Verfügung, weshalb sie sich auf erstklassige Reaktionszeiten und eine optimale Logistik verlassen können.
Das Familienunternehmen wurde im Jahre 1871 in der Nähe von Lyon gegründet und ist heute auf internationaler Ebene tätig. MAURIN verfügt über 30 Standorte, 600 Mitarbeiter, 40.000 Kunden und 210.000 vorrätige Produkte. Die Gruppe erwirtschaftet mehr als 180 Millionen Euro Umsatz (davon 10 % im Ausland).
www.emile-maurin.fr ; www.michaud-chailly.fr ; www.bene-inox.comwww.maurin.fr

Aktuelles




Monatliche Updates über neu verfügbare CAD-Modelle auf der TraceParts CAD-Plattform erhalten

Jetzt registrieren!