webleads-tracker

Home > Pressemitteilungen 2015 > Die CAD-Branche trifft sich im April 2015 in Hannover

Auf der Hannover Messe 2015 stellt TraceParts Lösungen zur Veröffentlichung von CAD-Daten und für das 3D-Marketing vor

 

Saint-Romain, Frankreich, 30. März 2015 – TraceParts wird vom 13. bis zum 17. April 2015 auf der Hannover Messe 2015 im Digital-Factory-Bereich (Stand C40, Halle 7) anwesend sein.

 

Die Hannover Messe 2015 ist die weltweit wichtigste Industriemesse. TraceParts nimmt erneut an diesem bedeutenden Event teil und stellt Lösungen aus den Bereichen CAD-Datenveröffentlichung, Verwaltung von Zuliefererinhalten und 3D-Marketing vor.

 

Durch die Bereitstellung eines kostenlosen Zugangs auf extrem umfangreiche technische Daten von über hundert Millionen Produkten aus Hunderten von Herstellerkatalogen stützt sich TraceParts mittlerweile auf ein Publishing Network mit nahezu 10 Millionen CAD-Anwendern. Auf Grundlage dieses Erfolgs kann TraceParts Anbietern industrieller Bauteile eine Reihe an Lösungen anbieten, einschließlich der Veröffentlichung von CAD-Modellen auf ihrer eigenen Website oder der webbasierten Bereitstellung von 3D-Dateien für die gesamte Ingenieursgemeinschaft von TraceParts.

 

HMI-2015

 

Auf der Fachmesse haben CAD-Nutzer die Möglichkeit, die neueste Version der Bibliothek TracePartsOnline.net sowie die TraceParts Mobile App zu entdecken. Letztere ermöglicht das Aufrufen und die gemeinsame Nutzung von CAD-Modellen mittels eines Smartphones oder Tablets.

 

Entwickler und Konstrukteure können am Stand von TraceParts ebenfalls einer Präsentation der Software TraceParts Enterprise beiwohnen. Das Softwarepaket wurde speziell dazu entwickelt, 3D-Inhalte von Zulieferern zu verwalten und optimieren, sowie Kosten im Zusammenhang mit doppelten Bauteilen zu beseitigen.

 

Weitere Informationen zu der Hannover Messe 2015 finden Sie auf der offiziellen Website: http://www.hannovermesse.de/home

 

Über TraceParts

TraceParts ist einer der weltweit führenden Anbieter für digitale 3D-Inhalte aus dem technischen Bereich, der bereits seit über 20 Jahren fortschrittliche Geschäftssoftwarelösungen anbietet. Hierzu werden leistungsstarke webbasierte Produkte und Services eingesetzt, wie CAD-Bauteilbibliotheken, elektronische Datenkataloge und Produktkonfiguratoren, die Bauteilherstellern bei ihrer Marketingpräsenz unterstützen, indem der Wert bereits existierender digitaler Daten erweitert wird.

 

Das kostenlose CAD-Portal TracePartsOnline.net steht Millionen von CAD-Nutzern kostenlos zur Verfügung. Es umfasst Hunderte Anbieterkataloge und mehr als 100 Millionen CAD-Modelle und Produktdatenblätter, die sich für Produktentwicklungs-, Einkaufs-, Herstellungs- und Wartungsprozesse eignen. Weitere Informationen über TraceParts finden Sie auf der Website www.traceparts.com

Aktuelles




Monatliche Updates über neu verfügbare CAD-Modelle auf der TraceParts CAD-Plattform erhalten

Jetzt registrieren!