webleads-tracker

Home > Pressemitteilungen 2015 > TraceParts integriert sechs neue CAD-Formate zur Unterstützung von Rendering- und 3D Anwendungen

Die aus 2 Millionen Ingenieuren und Konstrukteuren bestehende Gemeinschaft von TracePartsOnline.net kann über 100 Millionen CAD-Modelle herunterladen, die mit allen CAD-Anwendungen kompatibel sind

 

Saint-Romain, Frankreich, 21. Januar 2015 – TraceParts, ein weltweit führender Anbieter für digitale 3D-Inhalte aus dem Konstruktionsumfeld, hat seiner ständig wachsenden Liste an unterstützten Formaten nun sechs neue CAD-Formate hinzugefügt.

 

Die neuen Formate auf dem CAD-Portal TracePartsOnline.net sind PLY, COLLADA, OFF, WAVEFRONT OBJ, VTK und THREE JS. Diese Formate eröffnen neue Möglichkeiten insbesondere für Anwender, die in den Bereichen 3D-Design, Spiele-Entwicklung oder Animation tätig sind und ergänzen die Liste der seit langem zur Verfügung stehenden Formate für alle gängigen CAD-Systeme wie SOLIDWORKS, CATIA, Pro/ENGINEER & Creo, Inventor, AutoCAD, Solid Edge, TopSolid, Geomagic Design, Kompas 3D, SpaceClaim, SketchUp, Autodesk REVIT, ZW3D, Draftsight, HiCAD, TurboCAD, T-FLEX.

 

TracePartsOnline.net ist eine leistungsstarke Lösung zur Optimierung der Produktentwicklungszeit. Es werden neutrale und native CAD-Formate bereitgestellt, die eine nahtlose und vielseitige Zusammenarbeit mit nahezu allen CAD-Systemen ermöglichen – von der Entwicklung bis hin zur Konstruktion.

Download 3D

Mit der großen Auswahl an Formaten, die wir mittlerweile auf TracePartsOnline.net unterstützen, bieten wir Ingenieuren und Kontrukteuren die größtmögliche Flexibilität beim Herunterladen eines Modells im Format ihrer Wahl. Kompatibilitätsprobleme beim Versenden eines 3D-Modells an einen Kollegen, Kunden oder Lieferanten gehören damit der Vergangenheit an, da stets ein kompatibles Format für jedes CAD-System zur Verfügung steht,

erklärte Bertrand Cressent, Produktmanager bei TraceParts.

 

TraceParts geht davon aus, dass dieses Wachstum künftig beibehalten und übertroffen wird, denn die Integration vieler weiterer CAD-Formate, wie EGG, AMF und 3DS sind bereits in der Entwicklung.

 

TraceParts ist ein eingetragenes Warenzeichen. Alle anderen Produkte und Firmennamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen und gehören ihren jeweiligen Eigentümern.

 

Über TraceParts

TraceParts ist einer der weltweit führenden Anbieter für digitale 3D-Inhalte aus dem technischen Bereich, der bereits seit über 20 Jahren fortschrittliche Geschäftssoftwarelösungen anbietet. Hierzu werden leistungsstarke webbasierte Produkte und Services eingesetzt, wie CAD-Bauteilbibliotheken, elektronische Datenkataloge und Produktkonfiguratoren, die Bauteilherstellern bei ihrer Marketingpräsenz unterstützen, indem der Wert bereits existierender digitaler Daten erweitert wird.

 

Das kostenlose CAD-Portal TracePartsOnline.net steht Millionen von CAD-Nutzern kostenlos zur Verfügung. Es umfasst Hunderte Anbieterkataloge und mehr als 100 Millionen CAD-Modelle und Produktdatenblätter, die sich für Produktentwicklungs-, Einkaufs-, Herstellungs- und Wartungsprozesse eignen. Weitere Informationen über TraceParts finden Sie auf der Website www.traceparts.com

Aktuelles




Monatliche Updates über neu verfügbare CAD-Modelle auf der TraceParts CAD-Plattform erhalten

Jetzt registrieren!