webleads-tracker

Home > Pressemitteilungen 2013 > TraceParts gratuliert dem Running-Snail Team zu den großartigen Erfolgen in Silverstone, Hockenheim und dem fantastischen 1. Platz auf dem Autodrom Czech Ring!

Pokal als bester Fahrer und hervorragende Gesamtplatzierungen in den internationalen Wettkämpfen

running-snail-racing-teamAmberg, Deutschland – 27. August 2013 – Auch in 2013 knüpft das durch TraceParts gesponserte Team an die großartigen Erfolge innerhalb der Formula Student an.

 

Bei den internationalen Hochschulwettkämpfen der Formula SAE in Silverstone (England) am 03. bis 07.07.2013 hat sich das Running-Snail Team mit seinem Rennwagen der Saison 2013 gegen ein hochkarätig besetztes Teilnehmerfeld mit insgesamt 90 Teams aus aller Welt behaupten können.

 

Die “Snails” konnten eindrucksvoll an die bisherigen Erfolge anknüpfen und sich mit ihren Rennwagen, der erstmals rein elektrisch fährt, den hervorragenden 7. Gesamtplatz sichern.

 

Zudem wurde Thomas Faltermeier zum zweiten Mal in Folge mit dem Pokal für den besten Fahrer geehrt.

running-snail-2013-success

Ohne große Verschnaufpause ging es dann vom 31. Juli bis 4. August 2013 auf den Hockenheimring. Hier stellten sich insgesamt 115 Teams aus 33 Nationen mit Ihren Boliden dem internationalen Wettkampf.

 

Die „Snails“ verbesserten in Hockenheim sogar das beindruckende Ergebnis von Silverstone. Mit einem ausgezeichneten 6. Gesamtplatz bestätigten sie abermals Ihre Top Leistungen im Konstruktionswettbewerb für Studenten.

 

Das hochmotivierte Running Snail Racing Team konnte mit seinen Innovativen Entwicklungen 2 Wochen später auch beim letzten Wettbewerb des Jahres, auf dem Autodrom Czech Ring in der Tschechischen Republik, punkten und belohnte sich selbst mit einem fantastischen 1 Platz am Ende der Saison.

 

Zudem erhielten sie vom TÜV-Süd-Czech den „Safety Innovation Special Award“ für den am besten vorbereiteten Rennboliden.

 

Durch die hervorragenden Platzierungen ist das Running Snail Racing Team automatisch für alle drei Wettkämpfe im nächsten Jahr nominiert.

 

Seit 2004 entwickeln junge Studenten von der Hochschule Amberg-Weiden Formula-Student-Boliden und damit haben sie schon viele Erfolge zu verzeichnen. TraceParts ist als Sponsor schon seit vielen Jahren ein fester Bestandteil.

running-snail-electrical-car

“ Es ist wirklich erstaunlich die Entwicklung des Teams und der Rennwagen seit Gründung der „Snails“ miterleben zu dürfen. Vom ersten Fahrzeug, welches bei Wettkämpfen durch sein extrem hohes Gewicht noch belächelt wurde, bis hin zum heutigen Stand mit unglaublicher Gewichtsreduzierung, Kostenoptimierung und komplett elektrischem Antrieb. TraceParts freut sich hierbei unterstützen zu können“so Christian Baumgärtner, Geschäftsführer TraceParts GmbH.

 

Für die weltweite Gemeinschaft an Ingenieuren und Konstrukteuren stellt TraceParts eine umfangreiche Quelle mit technischen Daten von mehr als 100 Millionen Produkten aus Hunderten zertifizierten Katalogen von Bauteilanbietern dar. Dabei handelt es sich um Daten wie native und neutrale CAD-Modelle, PDF-Datenblätter, Spezifikationen und Beschaffungsdaten. Diese können über eine intuitive Benutzeroberfläche abgerufen werden. Registrierten Benutzern stehen diese Daten kostenlos zur Verfügung.

 

Über TraceParts

TraceParts bietet digitale Inhalte aus dem technischen Bereich sowie fortschrittliche Geschäftslösungen auf Grundlage leistungsstarker webbasierter Produkte und Services. TraceParts unterstützt seine Kunden bei ihrer Marketingpräsenz, indem der Wert bereits existierender digitaler Daten optimiert wird. Das CAD-Portal TracePartsOnline.net steht Millionen von CAD-Nutzern weltweit kostenlos zur Verfügung. Weitere Informationen über TraceParts finden Sie auf der Website www.traceparts.com

Aktuelles




Monatliche Updates über neu verfügbare CAD-Modelle auf der TraceParts CAD-Plattform erhalten

Jetzt registrieren!