webleads-tracker

Home > Pressemitteilungen 2013 > 1,5 Millionen Nutzer verwenden die 3D CAD-Bibliothek TracePartsOnline.net

Das kostenlose und etablierte Ingenieursportal wächst schneller denn je.

St. Romain, Frankreich – 5. Juni 2013 – TraceParts, ein weltweit führender Anbieter von 3D-Marketingservices, hat heute mitgeteilt, dass sich der 1,5-millionste Nutzer für die kostenlose 3D-Bauteilbibliothek registriert hat. Dabei handelte es sich um einen japanischen Bauzeichner aus Osaka.

3d-cad-library-1,5-million-users

 

TracePartsOnline.net, diese kostenlose und weltweit verfügbare Ressource für Designer und Konstrukteure, ging im Juli 2001 online. Sie unterstützt professionelle CAD-Anwender bei der Suche und dem Download von mehr als 100 Millionen Bauteilmodellen aus Hunderten von 3D-Bauteilkatalogen zertifizierter Anbieter. Deutliche Produktionseinsparungen und die Reduzierung von Produkteinführungszeiten in der Entwicklung werden dadurch ermöglicht.

 

TracePartsOnline.net ist Bestandteil des weltweiten TraceParts Publishing Network, welches sich aus Partnerwebsites aus den Bereichen Ingenieurwesen und Medien zusammensetzt, wie 3DContentCentral.com, CAD.de und Thomas Industrial Media. Insgesamt kommt das Netzwerk mittlerweile auf über 7,6 Millionen Anwender, wobei es sich um CAD-Ingenieure und Designer auf der ganzen Welt handelt.

„Wir freuen uns außerordentlich darüber, diesen weiteren Meilenstein erreicht zu haben, Millionen kostenloser CAD-Modelle einer größtmöglichen und qualifizierten Anwenderschaft bereitzustellen“, so Gabriel Guigue, Managing Director bei TraceParts. „Vor weniger als zweieinhalb Jahren konnten wir bereits die Marke von einer Million registrierten Anwendern brechen. Seitdem stieg diese Zahl stetig an. Für Hunderte Bauteilanbieter, die mit uns erfolgreich zusammenarbeiten, bedeutet dies einen enormen Zugewinn an Mehrwert im Hinblick auf Marktpräsenz und Marketingvorteile.“

 

Über TraceParts

TraceParts ist ein weltweit führender Anbieter für digitale 3D-Inhalte aus dem technischen Bereich, der bereits seit über 20 Jahren fortschrittliche Geschäftssoftwarelösungen anbietet. Hierzu werden leistungsstarke webbasierte Produkte und Services eingesetzt, wie CAD-Bauteilbibliotheken, elektronische Datenkataloge und Produktkonfiguratoren, die Bauteilherstellern bei ihrer Marketingpräsenz unterstützen, indem der Wert bereits existierender digitaler Daten erweitert wird.
Das kostenlose CAD-Portal TracePartsOnline.net steht Millionen von CAD-Nutzern kostenlos zur Verfügung. Es umfasst Hunderte Anbieterkataloge und mehr als 100 Millionen CAD-Modelle und Produktdatenblätter, die sich für Produktentwicklungs-, Einkaufs-, Herstellungs- und Wartungsprozesse eignen. Weitere Informationen über TraceParts finden Sie auf der Website www.traceparts.com

Aktuelles




Monatliche Updates über neu verfügbare CAD-Modelle auf der TraceParts CAD-Plattform erhalten

Jetzt registrieren!