webleads-tracker

Home > Pressemitteilungen 2013 > TraceParts unterstützt Ross Controls bei der Bereitstellung abrufbarer 3D-Modelle

ross-controls-logoNashua, New Hampshire – 03. Dezember 2013 – Ross Controls, ein Branchenführer im Bereich der Entwicklung pneumatischer Ventile, ist als internationaler Hersteller von Pneumatikventilen, Regelsystemen und Sicherheitsprodukten für die Fluidtechnikindustrie tätig. Als das Unternehmen die eigenen 3D-Produktmodelle organisieren und diese Modelle in Form einer Selbstbedienungstechnologie anbieten wollte, wendete es sich an TraceParts.

 

Ross-controls-cad-library

 

„Bevor unsere Produktmodelle auf TracePartsOnline.net angeboten wurden, mussten unsere Kunden einen technischen Mitarbeiter von Ross anrufen, um ein Modell zu erfragen. Das Modell wurde dann angefertigt und per E-Mail an die anfragende Person gesendet. Nun können unsere Kunden die 3D-Produktmodelle selbstständig aufrufen; dafür müssen sie nur nach dem gewünschten Produkt suchen und das entsprechende Modell aus dem Internet herunterladen. Dies ist bei Weitem die benutzerfreundlichste Lösung,“ so Dan Henman, Vice President für den Bereich Vertrieb & Marketing bei Ross Controls NAO (Geschäftsbetrieb Nordamerika).

„Das Team von TraceParts hat uns dabei unterstützt, unsere Modelle entsprechend des Produktangebots zu strukturieren, jedes einzelne zu testen und zu aktualisieren, die Unterstützung mehrerer CAD-Lösungen zu ermöglichen und einen Downloadservice anzubieten“, so Henman weiter.

Ein weiteres Ziel stellte eine verbesserte Präsenz der Produkte in der Fluidtechnikbranche dar. „Statt einzig der Besucher der unternehmenseigenen Website kann Ross nun dank des Netzwerks von TraceParts bis zu 7,5 Millionen Nutzer ansprechen“, so Bob Noftle, Geschäftsführer von TraceParts. „Die verbesserte Produktpräsenz, die Unterstützung mehrerer CAD-Plattformen und die den Nutzern zur Verfügung stehenden Downloads werden jeweils zur Umsatzsteigerung von Ross beitragen. Es handelt sich um eine Win-win-Situation für Ross Controls und seine Kunden,” erklärt Noftle.

 

Über Ross Controls

Ross Controls wurde 1921 in Michigan gegründet, wo es noch heute seinen Hauptsitz hat. Das Unternehmen ist ein internationaler Entwickler und ISO-zertifizierter Hersteller von Pneumatikventilen und Regelsystemen. Als innovative und treibende Kraft in der Pneumatikbranche konzentriert sich Ross seit über 50 Jahren auf maßgeschneiderte Technologien, um seinen Kunden einen entscheidenden Vorteil anbieten zu können. Ross verfügt über Tochtergesellschaften in Deutschland, Japan, Großbritannien, Indien, Brasilien, Frankreich und China und arbeitet weltweit mit 145 Vertriebshändlern zusammen.

 

Über TraceParts

TraceParts bietet digitale Inhalte aus dem technischen Bereich sowie fortschrittliche Geschäftslösungen auf Grundlage leistungsstarker webbasierter Produkte und Services. TraceParts unterstützt seine Kunden bei ihrer Marketingpräsenz, indem der Wert bereits existierender digitaler Daten optimiert wird. Das CAD-Portal TracePartsOnline.net steht Millionen von CAD-Nutzern weltweit kostenlos zur Verfügung. Weitere Informationen über TraceParts finden Sie auf der Website www.traceparts.com

 

Aktuelles




Monatliche Updates über neu verfügbare CAD-Modelle auf der TraceParts CAD-Plattform erhalten

Jetzt registrieren!