webleads-tracker

Home > Digitale Marketinglösungen > Dank der E-Marketing-Services von TraceParts erreicht das Big Green Book von Norelem eine breitere Öffentlichkeit

Der berühmte Hersteller industrieller Bauteile profitiert vom Know-how und der Qualität des Netzwerks von TraceParts

Norelem logo

Norelem feiert im Jahr 2013 sein siebzigjähriges Bestehen. Das Unternehmen, das sich anfänglich insbesondere auf den Werkzeugbau konzentrierte, orientierte sich später zunehmend auf die Entwicklung und Produktion von Normteilen für unterschiedliche Branchen: Feinmechanik (Uhrwerke), Transportwesen, Automobil- und Luftfahrtindustrie, Rüstungsindustrie, Spezialmaschinenbau,…

 
Heute ist Norelem insbesondere für sein umfangreiches Angebot an Normteilen (mit circa 30.000 Teilenummern) und die Qualität seiner Produkte bekannt, die vor allem im französischen Fontaine-les-Grès hergestellt werden. Regelmäßige und hohe Investitionen in diesen Produktionsstandort ermöglichen dem Unternehmen, den Ansprüchen seiner Kunden schnellstmöglich gerecht zu werden.

 

 

Doch Norelem ist auch wegen seines Sortimentskatalogs, dem Big Green Book (in Anlehnung an die Farben des Unternehmens), bekannt: Dieses 4 kg schwere Werk ist die Bibel für Tausende von Ingenieurs- und Entwicklungsbüros und wird alle zwei Jahre neu aufgelegt. Die 10.000 Exemplare werden – aufgrund ihres Gewichts – von einem Transportunternehmen ausgeliefert!

 

 

TraceParts: von der 3D-Bibliothek… zur Förderung des Papierkatalogs
Bereits in den 90er Jahren wählte Norelem TraceParts als Partner für die Anfertigung einer Online-Bibliothek mit 3D-Formaten. Heute können die Bauteilmodelle von Norelem auf der Website www.norelem.de und dem PortalTracePartsonline.net aufgerufen werden. Dabei werden alle geläufigen CAD-Formate unterstützt.

 

The email campaign and the promotional banner for the Big Green Book entrusted to TraceParts by Norelem

Norelem beauftragte TraceParts für die E-Mail-Kampagne und das Werbebanner für das Big Green Book

 

Das Big Green Book bleibt in jedem Fall ein wichtiges Kommunikations- und Verkaufsmittel für den Hersteller. Céline Manoukian ist bei Norelem für den Bereich Geschäftsentwicklung verantwortlich:

 

Downloads aus den CAD-Katalogen nimmt stetig zu. Dies ist zu einem bedeutenden Faktor für unser Verkaufsgeschäft geworden. Die Leistungen von TraceParts im Hinblick auf Marketing und Suchmaschinenranking sowie sein Partnernetzwerk und die Besucherzahlen seiner Website haben unseren Produkten zu einer größeren Sichtbarkeit im Internet verholfen. Doch unser Papierkatalog behält eine unschätzbare Bedeutung – er ist und bleibt der Leitfaden für zahlreiche Produktentwickler und Käufer, die hier das gewünschte Bauteil suchen, um es dann nicht selten herunterladen.“

 

Norelem setzt auf klassische Kommunikationskanäle, um sein Big Green Book einer breiten Öffentlichkeit näher zu bringen: Präsenz auf Messen und in Printmedien, Werbebanner auf Webportalen für Ingenieurs- und Entwicklungsbüros sowie der Blog www.blog-norelem.fr.

 
Seit März 2013 nutzt das Unternehmen die E-Marketing-Services von TraceParts, insbesondere die Werbebanner auf der Website TracePartsOnline.net sowie eine erste E-Mail-Kampagne, die auf die französischen Benutzer des Downloadportals ausgerichtet ist. Das Ziel von Norelem ist es, die neuste Ausgabe des Big Green Book aus dem Jahr 2013 vorzustellen.

 

Céline Manoukian begrüßt die neue Erfahrung:

Es gab zahlreiche positive Reaktionen auf die Kampagne, insbesondere vonseiten der CAD-Nutzer. Durch die Kombination dieser beiden Aktivitäten – Werbebanner und E-Mail-Kampagne – konnten wir einerseits potenzielle Neukunden ansprechen und andererseits den Kontakt zu Kunden erneut anregen, von denen wir seit Längerem nichts mehr gehört haben. Die Nachfrage nach der Ausgabe 2013 unseres Big Green Book ist sehr groß!“

 

Die E-Marketing-Services von TraceParts ermöglichen Unternehmen (Hersteller, Anbieter usw.) ihren Bekanntheitsgrad zu erhöhen, indem Firmen- und Marketinginformationen an eine Gemeinschaft mit über 650.000 qualifizierten CAD-Nutzern (80.000 in Frankreich) gesendet werden. Diese Gemeinschaft besteht aus Einkaufsleitern, Methodenabteilungen sowie Abteilungen für Wartung und Instandhaltung, Ingenieuren, Technikern und Entwicklungsbüros, Industrieherstellern, Firmenleitern usw. Außerdem bietet TraceParts die Veröffentlichung von Werbebannern auf seinem Webportal sowie in seinem Newsletter an.
Céline Manoukian fasst zusammen:

 

„Unsere langfristige Zusammenarbeit mit TraceParts basiert auf der Anfertigung und Veröffentlichung von CAD-Bibliotheken. Diese erste und erfolgreiche Erfahrung im Bereich des E-Marketing führt zu einer Ausweitung unserer Partnerschaft hinsichtlich ihrer Dauer und des gegenseitigen Vertrauens. Es besteht kein Zweifel daran, dass wir diese Kommunikationsform beibehalten werden.“

 

 

Weiterführende Informationen:

Webauftritt von Norelem: www.norelem.de

Die Norelem CAD-Daten auf www.tracepartsonline.net

Sie haben Fragen? Dann treten Sie mit uns in Kontakt:info@traceparts.de